top of page
image00010.jpeg
2630337.jpg

PIERCING

Eine Massage dient in erster Linie der körperlichen Entspannung und wirkt bei regelmäßiger Anwendung auch positiv auf Geist und Seele. Im Gegenteil zur ärztlich verordneten Massagetherapie machen zusätzliche Elemente wie duftende Öle und farbiges Licht den Wellness-Charakter aus. Auch Entspannungsmusik ist ein beliebtes Instrument, um eine Wellness-Atmosphäre entstehen zu lassen.


Sowohl beruflicher als auch privater Stress kann zu Verspannungen führen und so eine Wellnessmassage erforderlich machen. Liegen krankheitsbedingte Schmerzen an bestimmten Körperstellen vor, sollte vorher eine ärztlich verordnete Massagetherapie beim Physiotherapeuten den Einstieg bilden. Haben die Schmerzen nachgelassen, können präventiv Massagen mit Wellness-Charakter in Anspruch genommen werden.

JETZT TERMIN VEREINBAREN

bottom of page